Deployment ohne Ziepen

Tag 1, 15:15 - 16:15 – Deutsch

Sebastian Schulze

Trotz push-to-deploy und CI via travis.yaml werden unsere Projekte schnell zu groß für »einfache« Deployment-Lösungen. Sobald die eigene App aus den Heroku-Schuhen wächst, beginnen sich die technischen Schulden zu häufen. Lasst uns versuchen, den Spaß zurück ins Deployment zu bringen. Egal ob ihr Chef, Puppet oder die gute alte Doppelläufige verwendet: Mit wenigen Handgriffen und den richtigen Ruby Werkzeugen könnt ihr euch eine Deployment-Pipeline zurechtbiegen, auf die sogar Fowler stolz wäre.

Zum Video

Sebastian Schulze ist freiberuflicher Infrastruktur-Entwickler, Rubyist, Cologne.rb-Gänger, heimlicher Python-Sympathisant, Home-Office-Cologne Barista in Training, pflegt gute Kontakte ins PHP-Lager und hat viel zu wenig Zeit, sein Elixir-Buch weiter zu lesen.